Meine Angebote für Kinder

Kinder sind von Geburt weg noch eng verbunden mit ihrer Seelenkraft. Diese Offenheit ist in den ersten Lebensjahren sehr ausgeprägt. Ungefähr ab dem Schulalter wird dieses Bewusstsein durch vermehrte Pflichten, Hektik, Druck oder Stress, unsere Werthaltungen aber auch durch die Entwicklung unseres Hirns immer mehr verschüttet. 

 

Persönlich finde ich es sehr wichtig, den Kindern schon sehr früh bewusst zu machen, sich selbst nicht zu vergessen vor lauter Lärm im Aussen. Visualisierungsübungen sind, nicht nur bei Kindern, eine sehr beliebte und sehr wirkungsvolle Vorgehensweise in der mentalen Unterstützung. 

Bei mindTV wird ursachenorientiert gearbeitet. Dabei werden zum Beispiel, Ängste, Blockaden, Stress, Schulprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, etc. an der Wurzel nachhaltig entfernt. 

Das Himmelshaus dagegen wird ressourcenorientiert eingesetzt: Die Kinder werden in der Fähigkeit gestärkt, mit sich verbunden zu bleiben, sich zu spüren und aus ihrer eigenen Kraft heraus ihren, für sie stimmigen Weg zu finden.

Bitte beachte: 
mindTV und das Himmelshaus sind keine Therapien, sondern angeleitete Visualisierungstechniken, welche die Mitarbeit des Kindes voraussetzt. Ich mache weder Heilversprechungen noch stelle ich Diagnosen.